Einladung zur außerordentlichen Mitgliederversammlung am 03. Dezember 2016

Einladung zur außerordentlichen Mitgliederversammlung am 03.12.2016 um 19.30 Uhr im TSV-Sportheim.

In der Gemeinderatssitzung am 10.11.2016 wurde der Bürgermeister beauftragt, bei dem TSV/DJK Wiesentheid die Ablösung des DJK-Sportheimes für die Errichtung einer Kinderkrippe abzufragen.

Gemäß § 15 (1a) der Vereinsatzung ist die Mitgliederversammlung bei Entscheidungen von grundsätzlicher Bedeutung zuständig. Nachdem das DJK-Sportheim ca. 50 % des gesamten Vereinsvermögens darstellt, muss die Mitgliederversammlung über einem Verkauf entscheiden.

Die Gemeinde muss noch in 2016 einen Zuschussantrag bei der Regierung von Unterfranken stellen, um entsprechende Fördermittel für den Bau der Kinderkrippe zu erhalten. Aus diesem Grund ist eine schnelle Entscheidung des Sportvereines erforderlich.

Tagesordnung:

  1. Rückgabe des Erbbaurechtes und Ablösung des DJK-Sportheimes durch die Marktgemeinde Wiesentheid
  2. Weitere Nutzung des DJK-Sportheimes

Stimmberechtigt sind alle Mitglieder über 16 Jahre. Aufgrund der weitreichenden Entscheidung bitten wir um zahlreiches Erscheinen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.