Neueste Beiträge

Sportvereine in der Corona-Krise: Wie der Weg zurück ins Leben gelingen soll

Uli Drexelius und Andreas Sinning 20210910

Neustart in der Corona-Krise: Uli Drexelius (links) und Andreas Sinning wissen, dass sich das Vereinsleben beim TSV/DJK Wiesentheid nicht von null auf hundert hochfahren lässt. Foto: Andreas Stöckinger

No sports! Das galt lange Zeit auch während der Pandemie. Jetzt läuft der Betrieb wieder an, nicht nur in Kitzingen und Wiesentheid. Eine Abteilung kann sich vor Nachfrage kaum retten.

Mit einem Sportfest versucht der TSV/DJK Wiesentheid nach der monatelangen Corona-Zwangspause sein Vereinsleben wiederzubeleben. Der mit rund 1150 Mitgliedern zweitgrößte Sportverein im Landkreis Kitzingen hat für kommenden Samstag, 11. September, nicht nur einen sportlichen Teil geplant.

Weiterlesen

  1. Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung des TSV/DJK Wiesentheid 1905 e.V. Schreibe einen Kommentar
  2. Sportfest 2021 – Wiesentheid macht Sport! Schreibe einen Kommentar
  3. Mitgliedschaft in Corona-Zeiten Schreibe einen Kommentar
  4. Weihnachts- und Neujahrswünsche! 2 Kommentare
  5. Sportheime & Sportanlagen ab Montag 02. Nov. 2020 bis auf weiteres geschlossen! Schreibe einen Kommentar
  6. REWE Aktion: Scheine für Vereine – JETZT MITMACHEN! Schreibe einen Kommentar
  7. Lore Ragati aus Wiesentheid wird 90 Jahre alt Schreibe einen Kommentar
  8. Hygieneschutzkonzept für den Verein TSV/DJK Wiesentheid 1905 e.V. Schreibe einen Kommentar
  9. Danke für die zahlreichen Spenden und Unterstützung unseres Vereins Schreibe einen Kommentar

Neuigkeiten & Aktuelles von unseren Vereinsabteilungen