Lore Ragati aus Wiesentheid wird 90 Jahre alt

Lore Ragati Wiesentheid 90 Geburtstag

Lore Ragati aus Wiesentheid feiert am Sonntag, 6. September, ihren 90.Geburtstag. Foto: Andreas Stöckinger @ Mainpost.de

Am Sonntag, 6. September, feiert Lore Ragati aus Wiesentheid ihren 90. Geburtstag. Die rege Seniorin hat keine allzu großen Wünsche. „Gesundheit und dass man sich selbst noch helfen kann. Ich kann mich nicht beklagen“, sagt Ragati, die sich noch selbst versorgt. Ihr Lebenselixier war und ist der Sport. „Der Sport hat mich seit meinem zehnten Lebensjahr geprägt, er hat mir sehr viel gebracht.“

Weiterlesen

Hygieneschutzkonzept für den Verein TSV/DJK Wiesentheid 1905 e.V.

Hygieneschutzkonzept für den Verein TSV/DJK Wiesentheid 1905 e.V.

Gültig für alle Abteilungen und Sportarten im Indoor- und Outdoorsport.

Sollten von den Sportfachverbänden oder der Staatsregierung neue Vorgaben für den
Outdoorsport bekannt gegeben werden, kann auf Antrag und Genehmigung durch den
Vorstand von diesem Konzept abgewichen werden.

PDF Download: Hygieneschutzkonzept für den Verein TSV/DJK Wiesentheid 1905 e.V.

Weiterlesen

Nutzung der Sportanlagen weiterhin nur auf Anfrage und nach Abstimmung

Nachdem die bayerische Staatsregierung erste Lockerungen für den Amateursport beschlossen hat, haben hat der Vereinsvorstand im Rahmen seiner montäglichen Webkonferenz die Situation diskutiert.

Aus Sicht des Vorstands erlauben die nach wie vor geltenden Einschränkungen keine generelle Nutzung der Sportanlagen.

Weiterlesen

SPENDENAUFRUF – Unser Verein in Zeiten der Corona-Krise

Werte Vereinsmitglieder, liebe Sportlerinnen und Sportler, liebe Gönner des Vereins

Wir leben in einer außergewöhnlichen Zeit, geprägt von Einschränkungen, Kontaktverboten, emotionaler Anspannung und Existenzängsten, aber auch von großer Rücksichtnahme und Solidarität.

Trotz der angespannten Situation zeigen Sie Ihre, zeigt ihr eure Vereinstreue. Dafür sind wir sehr dankbar ♥ Die Pandemie trifft alle Bereiche unserer Gesellschaft, auch unseren, euren Verein.

Weiterlesen

Karl Gropp ausgezeichnet – Sportleiter im DJK Kreisverband Steigerwald seit 1981

Langjähriges ehrenamtliches Wirken in Verband und Verein zeichnete der DV-Vorsitzende Edgar Lang aus, als er Karl Gropp, dem verdienstvollen DJK-Sportfreund aus Wiesentheid, die DJK-Ehrennadel in Gold verlieh.

Der Festakt beim Jahresabschluss des DJK-Diözesanverbandes Würzburg inTiefenthal (30.11.2019) endete mit einerbemerkenswerten Ehrung eines sehrverdienstvollen DJK`lers – Karl Gropp (TSV/DJK Wiesentheid). Für den DV-Vorsitzenden Edgar Lang war es ein „Höhepunkt des heutigen Tages“, da er „einen seit Jahrzehnten treuen, überaus arbeitsamen und fußballbegeisterten Mann ehren“ (durfte), der sich und sein Kreisfußballturnier für Jugendmannschaften im DJK-KV Steigerwald im Laufe vieler Jahre zu einer echten und wahren DJK-Marke entwickelt hat.“

Weiterlesen

REWE Wiesentheid spendet 1.500 Euro an den TSV/DJK Wiesentheid

Filialleiter Dominik Bachmeier vom REWE MArkt Wiesentheid überreicht die Spende in Höhe von 1.500,00 Euro an den TSV/DJK Wiesentheid. v.l.n.r. Andreas Sinning, Niklas Kapp, Dominik Bachmeier & Peter Neumayer

Bereits seit Juni 2018 läuft die Aktion Vereinskarte für Mitglieder des TSV/DJK bei der REWE-Filiale in Wiesentheid. Zeigt ein Mitglied beim Bezahlen an der Kasse die Vereinskarte oder verweist darauf, erhält der Verein 1% seines Einkaufswerts als Spende zurück erstattet.

Weiterlesen

Weißwurstessen am Faschingsdienstag im DJK Sportheim, 25. Feb. 2020 ab 15.00 Uhr

Weißwurstessen am Faschingsdienstag im DJK Sportheim – Foto: Marco Verch – Weißwurstfrühstück | CC BY 2.0

Am Faschingsdienstag, 25. Feb. 2020, findet wieder unser traditionelles Weißwurstessen im DJK Sportheim statt.

Wir bieten Kaffee, Kuchen und fränkische Spezialitäten an.

Beginn: 15.00 Uhr im DJK-Sportheim

Eine herzliche Einladung ergeht an alle Vereinsmitglieder und die gesamte Bevölkerung. Wir freuen uns auf zahlreichen Besuch und nette Begegnungen.

Die Vorstandschaft
TSV/DJK Wiesentheid 1905 e.V.

Bildnachweis: Marco Verch – Weißwurstfrühstück | CC BY 2.0

Sportlerehrung des Marktes Wiesentheid

Sportlerehrung Markt Wiesentheid

Die erfolgreichen Einzel- und Mannschaftssportler wurden bei der Ehrung vom Markt Wiesentheid ausgezeichnet. Foto: Andreas Stöckinger @ inFranken.de

Es dominierte zwar der Nachwuchs bei der Sportlerehrung des Marktes Wiesentheid, bei dem auch die Erwerber der Sportabzeichen ihre Plakette erhielten.

Die besonderen Preise gingen jedoch an drei Personen, die nicht mehr ganz jugendlich sind. So wurde der für den FC Geesdorf startenden Ultraläuferin Marika Heinlein eine besondere Ehre zuteil: Sie durfte sich in das Goldene Buch des Marktes eintragen.

Weiterlesen